Wie aus Leistung Verluste werden

Wo der Ohmsche Widerstand nicht gewüscht wird

Bei der Übertragung von elektrischer Energie über längere Strecken spielt der Widerstand von Leitungen eine große Rolle.

Bei großen Strömen werden die Leitungen erwärmt. Diese Wärme entspricht der Verlustleistung oder kurz von Verlusten.

Verluste berechnen wir mit der Formel

formel18 (1K)

Ein Zahlenbeispiel

Ein Verbraucher für 230V bezieht die Leistung von 10kW aus einer Quelle.

  1. Berechne den Strom, den der Verbraucher aufnimmt.
  2. Berechne den Widerstand der Leitung, wenn der Strom über eine Strecke von 1,6km übertragen wird und die Leitung einen Querschnitt von 250mm2 hat.
  3. Berechne die Verluste auf der Übertragungsleitung in Watt.
  4. Berechne die Verluste in Prozent der bezogenen Leistung.

Beispiel1 (8K)