Elektrische Arbeit und Zählermessung

Wie ein Elektrischer Verbraucher arbeitet.

Die elektrische Arbeit W, die ein Verbraucher bezieht, ist das Produkt der Anschlussleistung und der Einschaltzeit.

bild15 (18K)

formel19 (1K)

Für P kann auch U*I eingesetzt werden, dann wird aus der Formel:

formel30 (1K)

Die Einheitengleichung heißt:

formel20 (1K)

Die Umrechnung von Ws in die größere Einheit kWh geht wie folgt:

formel21 (4K)

Die Arbeit wird in Form von elektrischer Energie aus einer Quelle bezogen.