Energieumwandlung und Wirkungsgrad

Energieumwandlung und Verluste

Ein Energieumformer nimmt eine bestimmte Form von Energie (Wzu) auf und gibt dafür eine andere Energieform (Wab)wieder ab.

Dabei geht Energie (in Form von Wärme) verloren, die wir kurz als Verluste bezeichnen.

bild16 (9K)

Der Wirkungsgrad η (sprich "ETA")

Er ist das Verhältnis von abgeführter zu zugeführter Energie oder Leistung. Er ist immer kleiner als "1".

formel23 (2K)

Berechnungen

Das Feld, in das du klickst wird neu berechnet:
Berechne die aufgenommene Leistung Pzu = Pab / η Pzu = V
Pzu = Wab / (t * η)
Berechne die abgebenene Leistung Pab = Pzu * η Pab = V
Pab = Wzu * η / t
Berechne Wirkungsgrad: η = Wab / Wzu η =
η = Pab / Pzu
η = Pab / Pzu * 100%
η = %

Ergebnis: