Lampenschaltungen

Einpolige Ausschaltung

Die Ausschaltung wird zum Ein- oder Ausschalten von Lampen oder Lampengruppen verwendet.

Übersichtsschaltplan

Ausschaltung 1polig

Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung

Ausschaltung 1polig

Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung

Ausschaltung 1polig

Installationsplan

Ausschaltung 1polig

Zweipolige Ausschaltung

Die allpolige Ausschaltung dient dem sicheren Ausschalten von Lampen oder Lampengruppen. Damit ist eine vollständige galvanische Trennung vom Netz gewährleistet.

Übersichtsschaltplan

Ausschaltung 2polig

Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung

Ausschaltung 2polig

Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung

Ausschaltung 2polig

Installationsplan

Ausschaltung 2polig

Serienschaltung

Sie wird zum wahlweisen einschalten zweier Lampen oder Lampengruppen von einer Stelle ausverwendet. Wobei auch beide Verbraucher gleichzeitig eingeschaltet werden können. Ein Serienschalter besteht aus zwei Ausschaltern mit einem gemeinsamen Anschluss.

Übersichtsschaltplan

Serienschaltung

Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung

Serienschaltung

Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung

Serienschaltung

Installationsplan

Serienschaltung

Gruppenschaltung

Sie dient dem wahlweisen Einschalten von zwei Verbrauchern von einer Stelle aus, wobei jeweils nur der eine oder der andere Verbraucher eingeschaltet werden kann. Ein Gruppenschalter besteht aus zwei gegeneinander verriegelten Einschaltern mit einem gemeinsamen Anschluss. Mit aufgedruckten Richtungspfeilen (Auf|Ab) wird aus dem Gruppenschalter ein Jalousieschalter.

Übersichtsschaltplan

Gruppenschaltung

Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung

Gruppenschaltung

Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung

Gruppenschaltung

Installationsplan

Gruppenschaltung

Wechselschaltung

Die Wechselschaltung dient dazu, einen eine Lampe von zwei Stellen aus beliebig ein- oder auszuschalten. Sie wird hauptsächlich in Korridoren, Durchgangs- und Schlafzimmern verwendet.

Übersichtsschaltplan

Wechselschaltung

Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung

Wechselschaltung

Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung

Wechselschaltung

Installationsplan

Wechselschaltung

Kreuzschaltung

Die Kreuzschaltung dient dazu, eine Lampe von drei oder mehreren Stellen aus beliebig ein- oder auszuschalten. Bei der Kreuzschaltung werden für die beiden äußersten Schaltstellen zwei Wechselschalter benötigt.

Übersichtsschaltplan

Kreuzschaltung

Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung

Kreuzschaltung

Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung

Kreuzschaltung

Installationsplan

Kreuzschaltung

Stromstoßschaltung

Sie dient als Alternative zur Kreuzschaltung dazu, eine Lampe von drei oder mehreren Stellen aus beliebig ein- oder auszuschalten. Bei der Stromstoßschaltung gibt es zwei Varianten.

Übersichtsschaltplan

Vierpol-                           Dreipolschaltung

Stromstoßschaltung Dreipol        Stromstoßschaltung Vierpol

Stromlaufplan in aufgelöster Darstellung

Vierpol-                           Dreipolschaltung

Stromstoßschaltung Dreipol               Stromstoßschaltung Vierpol

Stromlaufplan in zusammenhängender Darstellung

Vierpolschaltung:

Stromstoßschaltung Vierpol

Dreipolschaltung:

Stromstoßschaltung Dreipol

Installationsplan

Stromstoßschaltung