KNX-Grundlagen

Aufgabe: Lichtband schalten

Das Kellergeschoss im Gebäude 1 Nord der Landesberufsschule Bregenz 2 (LBSBR 2) soll mit KNX/EIB installiert werden. Im Labor 4 soll Lichtband 1 von einer Stelle aus schaltbar sein.

Der physikallische Aufbau der Linie ist wie unten dargestellt:

Das Netzteil sowie die Schaltaktoren sind im Unterverteiler UV1 im Labor selbst untergebracht.

Projektierung

Die Projektierung erfolgt in der "Engineering Tool Software".

 Vorgangsweise 
  • Schritt 1 - Projekt anlegen
  • Schritt 2 - Gebäude erstellen
  • Schritt 3 - Geräte aufnehmen
    • Herstellerkatalog öffnen und Software für entsprechendes Gerät importieren.

  • Schritt 4 - Gruppen- (Untergruppen-) adressen vergeben
    • Objekte der Gerätesoftware werden in Untergruppen zu Funktionseinheiten zusammengeführt.

  • Schritt 5 - Objekte verknüpfen