Kupferlegierungen

Messing

Was ist Messing?"Messingk besteht aus Kupfer und Zink", sagt eine Redewendung.

Zur besseren mechanischen Bearbeitung wird oft auch noch Blei zugesetzt.

mindestens 50 Gewichts-% Kupfer (Cu) mit Hauptlegierungszusatz Zink (Zn)

Eigenschaften

  • sehr gute Zerspanbarkeit
  • gute Korrosionsbeständigkeit
  • gute elektrische Leitfähigkeit

Verwendung

  • Für stromführende Kontaktfedern und sonstige Maschinenteile wie
  • Klemmen
  • Kabelschuhe
  • Schrauben
  • aber auch Lampenfassungen

Bronze

Bronzen werden nach dem Hauptlegierungszusatz benannt:
z.B. Silber- (Ag) oder Zinn- (Sn) Bronze.

Bei mehr als zwei Legierungszusätzen spricht man auch von Mehrstoffbronze.

Bronze mit mindestens 60 Gewichts% Cu und Hauptlegierungszusatz Zinn

Eigenschaften

  • sehr gute Festigkeit
  • sehr gute Korrosionsbeständigkeit
  • sehr hohe Verschleißfestigkeit

Alle Werte liegen deutlich über denen für Messing.

Verwendung

  • Für Armaturen
  • Gleitlager
  • Steckerkontakte
  • Federn
  • Membranen