Bruchdarstellungen

Blatt 19

Eine feine Bruchlinie teilt das Werkstück in zwei Teile. Das Längenmaß nimmt darauf keine Rücksicht, es wird die originale Länge angegeben.

Blatt 20

Hier dient die Bruchlinie der Sichtbarmachung einer verdeckten Bohrung (siehe auch Schnittdarstellung):

Zusammenfassung

Brüche sind freihändige Hilfslinien und werden selber nicht bemaßt. Sie helfen Platz zu sparen.