Oberflächenzeichen

Blatt 21

Die Oberflächenzeichen können durch Fertigungsvermerke ergänzt werden, was natürlich Kenntnisse in der Produktion voraussetzt.

Zusammenfassung

Zeichen Bedeutung
ohne Oberflächengüte ohne nachträgliche Bearbeitung zu erreichen
sauber Saubere Oberfläche ohne Nacharbeit
(sauber geschmiedet, sauber gegossen ...)
schruppen Schruppfläche; grobe Bearbeitungsspuren, die von freiem Auge sichtbar sind.
schlichten Schlichtfläche; Bearbeitungsspuren sind fühlbar und mit bloßem Auge sichtbar (gedreht, gefräst, gehobelt ....)
fein schlichten Feinschlichtfläche; Bearbeitungsspuren kaum sichtbar
polieren Feinstschlichtfläche