Wirkungsgrade von Wechselstrom- und Drehstrommaschinen

Wirkungsgrad von Transformatoren

Messung der Eisenverluste

Eisenverluste werden im Leerlauf bestimmt.

Trafo1_01b (3K)

Messung der Kupferverluste

Die Spannung muss von 0V hochgestellt werden, bis sekundärseitig der Nennstrom fließt!

Trafo1_01c (4K)

Zusammenstellung der Ergebnisse

Trafo1_09 (5K)

Berechnung des Wirkungsgrades

Trafo1_08 (3K)

Diagramm

Trafo1_10 (10K)

Der Wirkungsgrad eines Trafos ist sehr stark vom Leistungsfaktor cosφ abhängig.

Reinen Blindstrom kann ein Transformator gar nicht übertragen. Das Ergebnis zeigt uns auch, weshalb EVUs an der Kompensation von Blindstrom interessiert sind.

Wechselstrom ASM

Messung

ETA03 (21K)

Messung

Messwerte_Kondensatormotor (10K)

Diagramme

M-n_Kennlinie_Kondensatormotor (10K)

ETA_Kennlinie_Kondensatormotor (10K)

DASM in Stern- und Dreieckschaltung

Bestimmung des Wirkungsgrades

Der Wirkungsgrad ist das Verhältnis von Wellen- zu Elektrischer Leistung.

ETA (1K)

Die elektrische Leistung kann mit der Aaronschaltung gemessen werden:

P_Messung_02 (7K)

Die Wellenleistung ergibt sich aus den Werten einer Belastungsmessung

P_ab (1K)

Messung

ETA01 (21K)

Messwerte

Messwerte_Sternschaltung (10K)

Messwerte_Sternschaltung (10K)

Diagramme

M-n_Kennlinie_Stern-Dreieck (10K)

ETA_Kennlinie_Stern-Dreieck (10K)

DASM in Steinmetzschaltung

Messung

ETA02 (20K)

Messung

Messwerte_Steinmetzschaltung_a (10K)

Messwerte_Steinmetzschaltung_b (10K)

Messwerte_Steinmetzschaltung_c (10K)

Diagramme

M-n_Kennlinie_Steinmetz (10K)

ETA_Kennlinie_Steinmetz (10K)

Schleifringläufermotor

Messung

ETA04 (22K)

Messung

Messwerte_Schleifringlaeufer_a (10K)

Messwerte_Schleifringlaeufer_b (10K)

Messwerte_Schleifringlaeufer_c (10K)

Diagramme

M-n_Kennlinie_Schleifringlaeufer (10K)

ETA_Kennlinie_Schleifringlaeufer (10K)