[GM] Der Spannungsabfall (Ohmsches Gesetz)

Der Elektrische Strom erzeugt den Spannungsabfall

1 Volt fällt ab (oder wird verbraucht), wenn über den Widerstand mit 1 Ohm der Strom von 1 Ampere fließt.

formel06 (1K)

Der Spannungsabfall U wird in Volt V gemessen. 1V = 1 * 1A

schaltung01 (5K)

Berechnungen

Den Spannungsabfall am Widerstand R nennen wir UR.

Das Feld, in das du klickst wird neu berechnet:
Berechne den Widerstand: R = \( \frac{U_R}{I} \) R = Ω
Berechne die Stromstärke: I = \( \frac{U_R}{R} \) I = A
Berechne den Spannungsabfall: UR = R * I UR = V

Ergebnis:

function bildWechsel(GrafikID,BildURL) { document.getElementById(GrafikID).src = BildURL; }